Grand Baie



Reisende, die auf Mauritius Urlaub machen und mehr als Erholung und Entspannung suchen, sind im Urlaubsort Grand Baie genau richtig. Der im Norden der Insel gelegene Badeort ist bekannt für sein lebendiges Nachtleben. Anders als in den meisten anderen Ferienregionen befindet sich hier nämlich eine Reihe von Bars, Diskotheken und Jazzclubs. Grand Baie liegt im Norden Mauritius, nur etwa 20 Kilometer von Port Louis entfernt. Das Zentrum der Hauptstadt ist bei ruhigen Verkehrsverhältnissen in nur 20 Minuten erreichbar. Etwas länger ist für die Fahrt vom Flughafen nahe Mahebourg einzuplanen: Über eine Stunde dauert der Transfer nach Grand Baie. Der ehemalige Fischerort hat sich im Laufe der Jahre zum absoluten Touristenzentrum Mauritius entwickelt, ohne dabei seinen Charme zu verlieren. Von der Popularität Grand Baies haben auch die angrenzenden Orte Mont Choisy und Pereybere profitiert. Grand Baie ist der perfekte Urlaubsort für alle jene, die neben der Erholung auch Zerstreuung suchen. Dafür sorgen zahlreiche Supermärkte, Boutiquen und Läden entlang der Küstenstraße oder das große Einkaufszentrum, wo bekannte Markenbekleidung zu günstigen Preisen erstanden werden kann. Besonders gut vertreten sind dabei typische Surfer-Marken. Der Einkaufskomplex ist zudem Anlaufstelle für Reisende, die auch im Mauritius Urlaub nicht auf Fast Food verzichten möchten. Restaurants mit Küchen aller Herren Länder sowie Cafés, Bars und Diskotheken runden das großartige Angebot Grand Baies ab.

Strand von Grand Baie in Mauritius
Grand Baie auf Mauritius ein Ort zum Erholen und Entspannen

Herzstück des großen Erfolges Grand Baies als Ferienort ist aber die wunderschöne Bucht, die mit ihrem türkisblauen Meer lockt. Am öffentlichen Strand direkt an der Straße liegt eine Vielzahl an bunten Booten im Wasser, daher ist Schwimmen hier nur eingeschränkt möglich. Besser geeignet ist der kleine Strand La Cuvette, der am Nordende des Ortes liegt. Hier locken im tiefblauen Wasser Badefreuden vom Feinsten, herrlicher Blick auf Grand Baie inklusive. Reisende, die sich in einem der Strandhotels eingemietet haben, müssen sich mit den öffentlichen Stränden nicht befassen. Die meisten der Ferienanlagen verfügen nämlich über private Strandabschnitte, die oftmals künstlich geschaffen wurden. Die Bucht von Grand Baie ist ein Paradies für Freunde des Wassersports. Hier werden zahlreiche Sportarten wie Tauchen, Schnorcheln, Segeln oder Hochseefischen angeboten. Zudem bieten sich Möglichkeiten für Bootstouren zu den nahegelegenen Inseln oder zu Unterwasserspaziergängen per U-Boot.

Grand Baie ist ein perfekter Ausgangspunkt für Erkundungen in der Umgebung. Mit der Hauptstadt Port Louis und dem Botanischen Garten von Pamplemousses sind zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mauritius in der Nähe. Im Dorf selbst ist der Hindutempel am Ortsende sehenswert. In weißen und zartrosa Farben bietet der Tempel einen herrlichen Kontrast zum meist strahlend blauen Himmel.










Teilen